Sport, Freizeit und Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie die Winterberger  Bob- und Rodelbahn,  - der 776 m hoch
gelegene Eiskanal an der Winterberger Kappe zählt zu den schnellsten
der Welt -, sowie die  Sommerrodelbahn,  Winterberg.

Winterberg ist der älteste Wintersportplatz Westdeutschlands.
Die  Sprungschanze bietet optimale Voraussetzungen für den Skisprung.

Die  Bruchhauser Steine sind weithin über das Sauerland sichtbar.
Die Felsen sind das Wahrzeichen des oberen Sauerlandes und schon in
vorgeschichtlicher Zeit ein Anziehungspunkt gewesen.

Schwimmen und entspannen im Kurhaus, Frei- und Hallenbad Winterberg,
in den Hotelbädern in Altastenberg, im Hillebachsee (mit Badebucht)
in Niedersfeld, sowie im Gran Doradopark in Medebach,
im Sauerlandbad in Bad Fredeburg und im  Lagunenbad in Willingen.

Zwei in der Nähe liegende Kartbahnen in  Niedersfeld und die Kart-FUN
in Neuastenberg laden zum Event ein.

Informieren Sie sich über das aktuelle Programm des  Winterberger Kino´s.

Bei einer Planwagenfahrt geht es mit Pferd und Wagen durch die schöne
Landschaft rund um Winterberg. Anmeldung und Anfrage: Tourist-Information.

Zahlreiche Aktivitäten bieten die Seen/Talsperren im Sauerland.
BiggeseeHenneseeListerseeMöhnesee, Sorpesee.

Zu dem in Nordenau gelegenen alten aufsehenerregenden  Schieferstollen,  in
dem Hunderte in hoffnungsloser Not Linderung und Heilung fanden sind es
5 km und mit der Sauerland-Card mit dem Bus gratis zu erreichen.

Besuch der Karl-May-Spiele in Elspe mit Showprogramm.

Das  Fort Fun großer Western- und Abenteuerpark liegt ganz in der Nähe
und gehört zu den schönsten Freizeitparks Deutschlands.
Sie sehen Attraktionen und Shows.

Das Erlebnis, ein Besuch im  Panorama Park,  Spaß, Abenteuer und Vergnügen.

Wandern Sie zu den großflächigen Hochheiden z. B. auf den
Kahlen Asten 842 m und zum Naturschutzgebiet “Neuer Hagen” bei Niedersfeld.

Bei einem Rundgang durch die Atta-Höhle erleben Sie eine der
größten und schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands.

Lernen Sie die phantastische Welt unter Tage kennen.
Informieren Sie sich im Besucherbergwerk über den Abbau von
Blei und Zink in den Originalstollen.
Für einen Besuch im  Erzbergwerk Ramsbeck sollten Sie mindestens
2 Stunden einplanen, da die Einfahrt in das Besucherbergwerk
mit Führung unter Tage ca. 1 Stunde dauert.

Seit 1946 besteht die  Hallenberger Freilichtbühne.
Informieren Sie sich über das aktuelle Programm.

Alte Mühle mit Backhaus in Cobbenrode.
Bei der Wassermühle handelt es sich um eine Getreidemühle,
deren Ursprung im 17/18 Jahrhundert liegt.
Neben der Mühle wird im Backhaus in einem alten Steinbackofen aus dem
Jahre 1903 das typische Steinofenbrot gebacken.
Besichtigung nach Anmeldung.Telefon 02973-442

Besichtigung des Maschinen- und Heimatmuseum Eslohe.

Weitere Ideen und Anregungen für Ihren Urlaub finden Sie auch
im kostenlosen Freizeit- und Restaurantführer “Winterberg und
seine Dörfer”

 

.